Lektorat

Zu einer Fach- oder Studienarbeit, einem Handout oder gar einem Buch gehört mehr als inhaltliche Relevanz und Aussagekraft. Wer sich nur auf die Rechtschreibprüfung gängiger Textverarbeitungssoftware verlässt, spielt mit dem Feuer, denn sie erkennt nur in den wenigsten Fällen Fehler in der Zeichensetzung, Grammatik oder Tippfehler, die ein sinnentstellendes Wort ergeben („die“ statt „sie“).

Nutzen Sie deshalb die Möglichkeit, Ihre Texte auf Rechtschreib- und Grammatikfehler sowie Schwächen in der Argumentationskette, im Aufbau oder bei der Zitierweise zu prüfen. Sofern es sich um einen Text mit Luftfahrtbezug handelt, untersuche ich auf Wunsch auch die inhaltlichen Zusammenhänge – für Sie ohne Aufpreis! Jede Änderung und jede Anmerkung wird für Sie mit Hilfe der Markup- und Kommentarfunktionen (z. B. Word) nachvollziehbar eingearbeitet und kann auf Wunsch revidiert werden. Gerne korrigiere ich auch gedruckte Unterlagen.

Das Honorar für ein Lektorat beträgt 2,50 € pro Standardseite (entspricht 1500 Anschlägen inkl. Leer- und Satzzeichen).