Sprachpolitur

Viele Menschen haben tolle Ideen, die sie auf die verschiedenste Art und Weise präsentieren: als Website, als Flyer oder Pressemitteilung. Doch sprachliche Unsauberkeiten oder Fehler bei Rechtschreibung und Zeichensetzung rücken eine solche Darstellung oftmals in ein schlechtes Licht.

Das muss nicht sein.

Die Sprachpolitur ist die „kleine Schwester“ des Lektorats. Ich überprüfe Ihren Internetauftritt, die Vereinsflyer oder die aktuelle Pressemitteilung auf Fehler bei Rechtschreibung und Zeichensetzung und mache auf Wunsch Vorschläge zur Sprachpolitur. Bei Bedarf lasse ich auch mein fliegerisches Hintergrundwissen einfließen und betrachte Ihre Publikation unter fachlichen Aspekten.

Aufgrund der vielfältigen Präsentationsmöglichkeiten ist die Angabe eines festen Honorars hier nicht sinnvoll. Bitte kontaktieren Sie mich für ein individuelles Angebot.